zum Inhalt springen

Hain und Brings-Wiesen zum NetzDG bei der LfM NRW

Am Nachmittag des heutigen Donnerstags, den 4. Oktober 2017, sind Herr Professor Dr. Hain und sein wissenschaftlicher Mitarbeiter Tobias Brings-Wiesen eingeladen, zum Thema "Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz - Sachstand und Kritik" im Ausschuss für Medienentwicklung und Medienordnung der Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf zu referieren.