zum Inhalt springen

Die Bürger Europas und das geistige Eigentum: Wahrnehmung, Bewusstsein und Verhalten

Im Auftrag des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) wurde eine EU-weite Erhebung, bei der die Wahrnehmung der Bürger in Bezug auf geistiges Eigentum und die relevanten Einflüsse auf das Verhalten der Verbraucher erfasst werden, in Auftrag gegeben.

Die Ergebnisse finden Sie hier.