zum Inhalt springen

Veranstaltung: Verkehrsregeln im Internet – wie haften Provider?

Professor Peifer wird bei der nächsten Veranstaltung des Bochumer Kreises Gewerblicher
Rechtsschutz e.V. zum Thema "Verkehrsregeln im Internet – wie haften Provider?" sprechen.

Die technische Entwicklung der mit dem Internet verbundenen Nutzungs- wie Missbrauchsmöglichkeiten
hat den Gesetzgeber ebenso wie die Gerichte gefordert, vielfach
(vielleicht) auch überfordert. Im Spannungsfeld zwischen Verantwortlichkeit und
Informations- sowie Meinungsfreiheit stehen insbesondere die Provider. Ob und inwieweit
sie haften sollen, welchen "Spiel- oder Verkehrsregeln" sie unterliegen sollen,
ist oft mehr eine Glaubensfrage als eine den üblichen juristischen Auslegungsmethoden
zugängliche Thematik.

Zeit: Mittwoch, den 05. Juli 2017, 17:00 Uhr

Ort: In der Gesellschaft Harmonie, Gudrunstr. 9, 44791 Bochum

Hier finden Sie weitere Informationen.